Logo: Lukas Dreyer

quattrocelli

quattrocelli wurde im gemeinsamen Studium 1997 von den Cellisten Lukas Dreyer, Matthias Trück, Tim Ströble und Hartwig Christ gegründet. Seitdem sind sie auf ihrem virtuosen Weg abseits des musikalischen Mainstreams. Ganz gleich ob Klassik, Jazz, Latin oder Filmmusik: Das Publikum ist stets begeistert, wenn die vier Herren ihre Celli auspacken und loslegen. Denn sie musizieren nicht nur hervorragend, sondern bestechen durch eine Bühnenshow voller Humor, Charme und Unterhaltung.

quattrocelli.de
Freiraum Syndikat WGT Musik Kammer